Ann-Katrin Trickbetrueger mit Enkeltrick

Ann-Katrin ist mir unbekannt und auch keine Mitarbeiterin und Partner von Klaus Lindemann Immobilien und Lindemann Immobilien.

Warnung: Evtl. benutzten seit 1990 ca. 2 oder 3 Frauen das gleiche Pseudonym (also Ann-Katrin Lindemann) für Betrügereien! Es verwendeten mehrere Frauen das gleiche Pseudonym! Ansonsten wäre die gleiche Frau 2021 ca. Anfang 80 und gleichzeitig ca. Mitte 60! Den Namen Lindemann und auch Klaus Lindemann gibt es recht häufig in Bremen, aber die sind alle nicht mit uns verwandt!

Wenn jemand in meine Nachbarschaft zieht und der oder die sich nicht bei mir vorstellt, ich, Klaus Lindemann, stelle mich bei dem oder die dann auch nicht vor! Ich habe keine Leute, die in meine Nachbarschaft gezogen sind, schon bevor Sie in meine Nachbarschaft gezogen sind gekannt!

Von dem wonach die Anruferin von 2011 fragte oder was Sie sagte, passt nichts auf die Frauen die in meine Nachbarschaft gezogen sind! Meine Frage: Den Mädchennamen der Ann-Katrin wusste die Anruferin von 2011 nicht! Mal angenommen, die Ann-Katrin hat bei mir selbst angerufen, dann kann Sie ja Ihren Mädchennamen nennen. Jetzt gibt es nur zwei Möglichkeiten: 1. Sie war mit einem Lindemann verheirate, dann ist Ihr klar das ich, Klaus Lindemann, es nicht war. 2. Möglichkeit: Ihr Mädchenname ist Lindemann, dann ist Ihr bewusst, dass ich Sie nie gekannt habe, ansonsten müsste Sie ja Ihren Mädchennamen nennen. Sowohl bei Möglichkeit 1 als auch 2 kann die Ann-Katrin Ihren Mädchenname ja nennen. Da Sie es nicht tat, kann es nur einen Grund dafür geben, Sie nutzt den gleichen Nachnamen (Lindemann) für Betrügereien und wollte mit Ihren Anruf nur eine Beziehung zu mir Vortäuschen!

Wenn jemand bei mir anruft, muss der Anrufer oder die Anruferin mir den Grund Ihres Anrufs nennen und nicht das ich Ihn erraten soll. Ansonsten wäre folgendes, rate mal wer ich bin und das machen die Leute beim Enkeltrick. Die Ann-Katrin hat wohl versucht mit so einem Verwandtschaftstrick eine Beziehung zu mir vorzutäuschen! Dafür spricht vor allen, dass Sie die Frage nach Ihren Mädchennamen, wenn Sie die Anruferin war, nicht beantworten wollte! Betrugsversuch!

Folgendes gilt auch wer mich zu sehr lobt oder mich für klug hält obgleich er das nicht so meint usw. macht mich sofort sehr misstrauisch! Zu so Leute breche ich gerne den Kontakt ab.

Ann-Katrin und Ann-Katrin Lindemann ist nicht mit mir, Klaus Lindemann, verwandt! Eine intime Beziehung oder Verhältnis zu einer Frau mit dem Vornamen Ann-Katrin, A.-K., Anka, Anke, Andrea hatte ich, Klaus Lindemann, nie!

Ann-Katrin, Trickbetrügerin, lesen

Des weiteren hat mir 2011 jemand gesagt, dass ca. 1991 eine Frau unter den Namen Lindemann als Architektin gearbeitet haben soll (die damals etwa Anfang 50 war) und behauptete meine Mutter zu sein. Vorsicht, das war nicht meine Mutter, sondern eine Betrügerin! Es gab von ca. 1994 bis 1996 mindestens 4 bis 5 weitere Anrufe (wie den Anruf wegen der Ann-Katrin 2011) in denen Anrufer nach einer Verwandten von Lindemann Bremen-Niederbüren fragten die es nicht gibt! Die Ann-Katrin soll behauptet haben, mit uns verwandt zu sein, was gelogen ist! Wir Lindemann, Bremen, Niederbürener Landstr. 6 oder Niederbüren 6 (beides gleich Adresse) haben keine Verwandte die Ann-Katrin Lindemann heißt (gilt auch für andere Schreibweise des Vornamens)! Vorsicht die Ann-Katrin ist eine Betrügerin! Wie gesagt, die Anrufer hatten sich nicht verwählt! Also gab es Betrügereien wohl schon lange. Wichtig, keine Courtage für Klaus Lindemann Immobilien oder Lindemann Immobilien an Dritte zahlen, das sind Betrüger!

Bei Einflussnahme auf meinen Immobilienhandel, Lindemann Immobilien oder Klaus Lindemann Immobilien, durch Leute aus meiner Nachbarschaft usw. handelt es sich stets um Kriminelle. Das waren und sind nie Verwandte, Mitinhaberinnen, Mitinhaber, Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter! Diese Kriminellen haben Ihre Kenntnis von Immobilien die gehandelt wurden und werden nur durch das Anzapfen meiner Telefone und nie durch eine Beziehung zu anderen Geschäftsleuten!

Kriminelle aus meiner Nachbarschaft haben uns wohl schon seit Jahrzehnten betrogen. Wenn jemand Gelder die mir, Klaus Lindemann, Lindemann Immobilien oder Klaus Lindemann Immobilien, zustehen unterschlagen hat oder Versucht hat zu unterschlagen, gegen die Kriminellen strafanzeigeerstatten!

Hinweis: Meine Mutter stammt aus dem Raum Mannheim! Unsere Verwandten dort (Mannheim) sind nicht mit den Leuten von hier (in Bremen) verwandt! Unsere Verwandte sind nicht mit den Betrügern verwandt, die behaupten mit uns verwandt zu sein! Betrüger haben dort (Mannheim) eher keine Verwandte und was die Betrüger über uns sagen wird auch erlogen sein! Diese Betrüger haben Ihre Kenntnisse über uns, dadurch erlangt, dass meine Mutter über Mannheim gesprochen hat und ich auf dieser Homepage darüber geschrieben habe. Über Verwandte in und um Bremen und auch im Raum Mannheim werde ich mich nicht äußern! Vorsicht: Denkbar ist, dass Betrüger eine verwandtschaftliche Beziehung zu Lindemann oder zu meiner Mutter und der badischen Verwandtschaft vortäuschen.